Petra Vögele Sachverständigenbüro  
Gebäudeansichten
 
 

Unterlagen

Zur sachgerechten Erstellung eines Wertgutachten werden neben den allgemeinen Immobilienmarktdaten objektbezogene Unterlagen benötigt.

Hierzu gehören im Wesentlichen:

  1. Aktueller Lageplan bzw. Auszug aus dem Liegenschaftskataster
  2. Aktueller, unbeglaubigter Grundbuchauszug
  3. Baugesuchsunterlagen, alle Geschosse und Schnitte
  4. Wohn- und Nutzflächenberechnung, Berechnung der Bruttogrundfläche und Bruttorauminhalt
  5. Auskunft aus dem Baulastenverzeichnis der Gemeinde
  6. Bestehende Mietverträge mit Mieterhöhungsvereinbarungen
  7. Umsatzzahlen mind. 3 Jahre, Rentabiltätsberechnungen (Betreiberimmobilien)
  8. Energiepass

Bei Eigentumswohnungen oder Teileigentum zusätzlich:

  1. Aufteilungsplan (Ausschnitt für die betreffende Wohnung bzw. Nutzfläche, Nebenräume, Stellplätze, Sondernutzungsrechte)
  2. Teilungserkärung
  3. Letzte vollständige Abrechnung der Wohnungsverwaltung
  4. Beschlusssammlung

Die Unterlagen werden in der Regel vom Auftraggeber beschafft.

Auf Wunsch kann die Beschaffung der Unterlagen selbstverständlich auch von unserem Büro übernommen werden.

 
         
       
© 2006, Petra VögeleImpressum